Bewegung & Meditation

Bewusstsein Bewegung und Meditation – lass deine Seele erwachen!                                                      

Wir alle sind Zeuge kollektiver Veränderungen, die alte Überzeugungen und Erwartungen entwurzeln und uns auffordern mit Quantensprüngen umzugehen. Die kollektiven Konflikte, als auch unsere privaten sind der Zündstoff für Bewusstseinsentwicklung. Wir wünschen uns, dass mehr Menschen sich mit ihrem höheren Selbst verbinden und aus dieser Perspektive auf ihre Art und Weise zu dem kollektiven  Wandel beitragen.

Energiekörper mit ihren verschiedenen Ebenen zu beobachten und wertfrei zu beschreiben ist die erste Fähigkeit der erwachenden Seele. Unsere Wahrnehmung verändert sich, wir unterscheiden, entscheiden und handeln bewusster. Ziele, die von unserer Seelenebene kommen, helfen uns in unserem Veränderungsprozess. Durch Bewegung und Meditation gleiten unsere Energiekörper in einen gemeinsamen Rhythmus. In der sich ausbreitenden Stille wächst unser Bewusstsein dafür, dass wir ein wichtiger Teil grösserer Zusammenhänge sind. Hier beginnt die Seel zu erwachen.

 

Inhalte der Abende

  • Aufmerksamkeitsschulung, den inneren Beobachter entwickeln
  • Bewegte und Stille Meditation und Meditationstechniken
  • Einführung in die Energiekörper und bewegte Harmonisierung der Energiekörper

 Praktische Informationen

Sonntag 22. Oktober; 12. November 2017 & 28. Januar 2018 jeweils von 17 – 20 Uhr
Schule für Tai Chi Chuan, Akazienstr. 27; 10823 Berlin- Schöneberg
Kosten: 40 Euro pro Abend
Sie können an einzelnen Abenden teilnehmen.
Die Kursabende werden von Ute Maria Lang geleitet, im November und Januar kommt Doris Köhler dazu.
Bitte melden Sie sich per Email an: info@ulang.dk